Booking Event Yacht booking Sascha's Piano Handy Jingles Kontakt

Sascha Klaar Event „Rock n Roll Fever“ ein voller Erfolg vor ausverkauftem Haus

Sascha Klaar Event „Rock n Roll Fever“ ein voller Erfolg vor ausverkauftem Haus Sascha Klaar rockt Düsseldorfer Apollo

Düsseldorf im Februar 2017

Vor ausverkauften Rängen präsentierte Sascha Klaar am Montagabend (30.1.) seine neue Show „Rock n Roll Fever“ – und die hatte es in sich:

Ein Highlight und ein atemberaubendes sowie europaweit einzigartiges Spektakel war sein Auftritt mit der „Red Flying Piano Show“. Dabei wurde er an seinem Piano sitzend in die Luft gehoben und während er unvermindert singend in die Tasten schlug, drehte sich das Piano (mit ihm) kopfüber um die eigene Achse – da stand nicht nur Klaar, sondern auch das begeisterte Publikum Kopf.

Gleich zu Beginn zog er die international (Russland, Amerika, Schweden, Äthiopien, Polen, Frankreich, Italien) erschienen Gäste in bewährter Manier mit Mimik, Gestik und virtuoser Klavier-Klaar-Energie in seinen Bann. Mit herausragenden Solisten wie Dirk Brand am Schlagzeug, Tilo Baron am Saxofon und Elmar Kohlschein mit seiner Mundharmonika unterstützte ihn die eigene Band. Komplettiert wurde die musikalische Bandbegleitung durch Gregor Hilden (Gitarre), Martin Engelin (Bass) und Andy Berger (Kontrabass).

Insgesamt hatte Klaar in diesem Jahr ein besonders dicht gedrängtes Programm inszeniert. Ein Highlight war das musikalisch international mehrfach ausgezeichnete Geschwisterpaar Ekaterina und Alexander Kolodochka, das mit klassischer Ausbildung auf atemberaubende Weise Beatle-Songs interpretierte. Standing Ovations! Auch „Rock n Roll Colly“ als Interpret von Jerry Lee Lewis-Songs begeisterte die Musikfreunde. Einen besonderen Moment kreierte Klaar als er, musikalisch unterstützt von Charlotte Jeschke am Cello, einen eigens für seine Tochter Melody komponierten Song als Premiere präsentierte. Erwähnenswert auch der Chor Altidijo, der mit dem Klaar-Song „Reicht Euch die Hand“, der gerade in der heutigen Zeit sehr gut passt, das Publikum in Feierstimmung versetzte.

Eingerahmt wurden die zahlreichen musikalischen Highlights von außergewöhnlicher Trapez- Artistik (Elene Fiesta), verblüffender Zauberkunst (Sven F. Heubes) und unterhaltsamer Bauchredner-Comedy (Peter Kerscher).

Im Vordergrund des Abends stand aber immer Klaar mit seinem absolut virtuosen Klavierspiel. Ob sitzend, liegend, mit geschlossenen Augen oder die Tasten mit dem Schuh malträtierend, es war wie immer ein mitreißendes Erlebnis.

Zur großen Freude seiner Fans gab er nach circa 3 Stunden „Rock n Roll Fever“ bekannt, dass er im nächsten Jahr seine Düsseldorfer Show an zwei Abenden (29. und 30.1.2018) präsentieren wird.

Wer ihn schon früher erleben will, kann über die Homepage www.sascha-klaar.com die entsprechenden Informationen abrufen.

Presse- & PR-Kontakt für „Sascha Klaar Entertainment“

Presse- und PR-Büro
Peter Hirtschulz
Mülheimer Str. 55a
40878 Ratingen

Tel: 0049 (0)2102 – 88 96 204
Fax: 0049 (0)2102 – 88 96 205
Mobil: 0049 (0)1783 728 728
info@hirtschulz.de

Link zur Pressemitteilung als PDF

Schließen Saschas Piano